Vernetzte Armbänder, die perfekten Verbündeten für mehr Bewegung im Alltag

network bracelet

Juni 11, 2021

Die Hilfsmittel, die wir im Alltag nutzen können, haben sich enorm verbessert. Eines dieser Hilfsmittel sind verbundene Armbänder, die Komplizen unserer Bewegungen sind. Der Grund, warum der Verkauf von Armbändern im Gegensatz zu Uhren gestiegen ist, sind ihre klar erkennbaren Funktionen und vor allem ihre erschwinglichen Preise. Sie messen jeden Schritt, den man macht, den Kalorienverbrauch, die Herzfrequenz, den Schlaf und vieles mehr. Das beste Gerät auf dem Markt ist derzeit FitBit. Es bietet eine große Auswahl an Geräten mit verschiedenen Modellen. Es gibt einen Grund, warum immer mehr Menschen sie täglich tragen: Sie sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch äußerst funktionell.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie den Artikel weiter!

Sie sind in aller Munde: vernetzte Uhren und Armbänder haben sich in den letzten fünf Jahren als unumgängliche Fitness-Accessoires im Alltag etabliert. Die Verkaufszahlen von Fitness-Armbändern sind in die Höhe geschnellt, Uhren haben es auf dem Markt etwas schwerer. Das liegt vor allem daran, dass Armbänder im Vergleich zu den deutlich teureren Uhren gut identifizierbare Funktionen zu erschwinglichen Preisen bieten.

Wenn Sie noch keine Erfahrung mit diesen Fitness-Accessoires fürs Handgelenk haben und ihre Vorteile kennenlernen möchten, sollten Sie zunächst wissen, dass Sie Ihren «Coach am Handgelenk» nicht belügen können. Er erfasst alle Aktivitäten und Bewegungen, die während des Tages zurückgelegten Schritte und die verbrannten Kalorien, und zeichnet Ihre Herzfrequenz und Ihren Schlaf auf.

Der Marktführer heisst Fitbit. Das Unternehmen war ein Pionier auf diesem Gebiet und kann seine Führungsposition mit Geräten in verschiedenen Ausführungen behaupten. Alle haben das erklärte Ziel, zu Ihrem unverzichtbaren Begleiter zu werden und Sie anzuspornen, möglichst viele Schritte zu gehen, um Ihr Gewicht und Ihre Gesundheit zu verbessern. Die WHO empfiehlt 10’000 Schritte täglich, die entsprechenden Ermutigungen des persönlichen Coachs am Handgelenk sind äusserst hilfreich und spornen uns an, jeden Tag ein paar Schritte mehr zu gehen.

Anfänger konzentrieren sich zunächst auf die Zahl der täglichen Schritte, um in Form zu bleiben, später können sie sich Tages- oder Wochenziele setzen und ihren Fortschritt in einer speziellen Smartphone-App für ihr Armband verfolgen. Ihre personenbezogenen Daten werden geschützt und die Richtlinie des Unternehmens garantiert, dass sie nicht an Dritte verkauft werden.

Wenn Sie regelmässig Sport treiben und es gewohnt sind, die Belastungsintensität regelmässig zu erhöhen, wird dieses Accessoire Ihren Anforderungen wahrscheinlich nicht gerecht. Aber für alle, die sich einen motivierenden Begleiter wünschen, der sie tagtäglich anspornt, sich zu übertreffen, ist es die ideale Option. Wenn Sie in ein Armband investieren möchten, stehen Ihnen auch Modelle mit zusätzlichen Funktionen zur Verfügung, die beispielsweise für Aktivitäten wie Schwimmen genutzt werden können. Mit manchen können Sie sogar eine bessere Atemtechnik lernen oder die Kalorien der verzehrten Lebensmittel berechnen. Hierzu scannen Sie beispielsweise den Barcode der Packung Kekse, der Sie nicht widerstehen konnten, und geben die verzehrte Stückzahl ein.

Obwohl sie keine vernetzen Uhren sind, leiten die meisten Armbänder SMS, Anrufe und Kalenderbenachrichtigungen von Ihrem Smartphone weiter. Die Preise liegen je nach Modell zwischen 85 und 180 Franken. Eine erschwingliche Investition, mit der Sie schonend zu einem aktiveren Lebensstil zurückfinden können.

Sie könnten auch interessiert sein an…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code