Quinoa-Salat

Quinoa salad

November 30, 2021

Sie brauchen etwas, das absolut köstlich, einfach zuzubereiten und leicht ist, aber dennoch so sättigend, dass Sie bis zur nächsten Mahlzeit durchhalten können? Ich glaube, wir haben eine Idee. Dieser ultimative Sommer-Quinoa-Salat mit Gemüse und Früchten wird Ihr Lieblingsgericht sein. Sie können Zutaten verwenden, die Sie für passend halten, aber wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall, diesen Salat zu probieren! Frühstück, Mittagessen oder Abendessen? Das spielt keine Rolle! Sie können ihn auch für einen Tag später zubereiten und er schmeckt auch abgekühlt noch köstlich. Zuerst müssen Sie etwas über Quinoa lernen…

Dieses spezielle Müsli enthält neun Prozent Eiweiß, einen hohen Anteil an Vitamin E, das Ihren Körper von Giftstoffen reinigt. Außerdem hilft es Ihnen, Migräne zu bekämpfen, da es große Mengen an Magnesium und Vitamin B2 enthält. Eine weitere Bereicherung dieses Lebensmittels ist sicherlich das Eisen, das bis zur Hälfte des täglichen Eisenbedarfs deckt. Natürlich ist das noch nicht alles, denn diese kraftvolle Zutat hilft Ihnen auch, Verstopfung loszuwerden! Sie enthält unlösliche Ballaststoffe, die die Verdauung regulieren, vor Darmerkrankungen schützen und bei Gallensteinen helfen. Quinoa schützt außerdem vor Brust-, Magen- und Darmkrebs und verringert das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken.

Diese Nahrung ist ideal für Vegetarier, Veganer, Babys ab 7 Monaten und kann auch von Menschen mit Zöliakie verzehrt werden, da sie kein Gluten enthält. Diese Daten zeigen, wie leistungsfähig dieses Lebensmittel ist. Deshalb wird der Quinoa-Salat diesen Sommer ein absoluter Hit sein!

Zutaten für Quinoa-Salat

Sie benötigen ein paar Zutaten, die sehr alltäglich und leicht zugänglich sind. Diese Zutaten geben dem Quinoa-Salat nicht nur einen besonderen Geschmack, sondern sind auch gesund. Nachfolgend finden Sie eine Liste von Lebensmitteln und was jedes einzelne von ihnen bietet:

Quinoa – wir haben bereits darüber berichtet, aber wiederholen wir es noch einmal kurz – lecker, glutenfrei und für Veganer und Vegetarier geeignet!

Avocado – Dieses fetthaltige Lebensmittel liefert Ihnen die notwendige Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren – so schützen Sie Ihr Herz, Ihr Gehirn und Ihre Haut.

Apfel – reich an Ballaststoffen, so dass der Verzehr dieses Lebensmittels für den notwendigen Blutzuckerspiegel sorgt und den Geschmack des Salats perfekt aufwertet.

Lachs – warum nicht, reich an Omega-3-Fettsäuren und köstlich.

Frische Paprika – C, B1, B2, B3, A, D, E, K, ein ganzes Alphabet an Vitaminen

Feta-Käse – ein wenig Eiweiß tut niemandem weh und gibt dem Quinoa-Salat eine salzige

Note Nüsse – neben Lachs ist dieses Lebensmittel auch gut für Ihr Herz und das gesamte Herz-Kreislauf-System.

Olivenöl – es gibt verschiedene Sorten, aber für welche Sie sich auch entscheiden, Sie können nichts falsch machen. Olivenöl ist reich an den Vitaminen A, D, K und E, Cloforil und Lecithin, die Ihren Stoffwechsel ausgleichen. Dieses Öl gibt dem Quinoa-Salat erst den letzten Schliff, ohne den er einfach nicht auskommt.

Alternative für Vegetarier/Veganer

Wenn Sie eine dieser Zutaten nicht mögen, können Sie sie jederzeit durch etwas anderes ersetzen, das Sie bevorzugen. Außerdem haben wir für unsere veganen Freunde einen sehr würdigen Ersatz für Lachs und Feta-Käse vorbereitet. Anstelle des Lachses können Sie auch geröstete Brotstücke, Kichererbsen oder Bohnen verwenden. Gebackenes Brot sorgt für ein knuspriges Gefühl auf dem Gaumen und ist sehr einfach zuzubereiten. Schneiden Sie das Brot in Würfel, werfen Sie es in eine erhitzte Pfanne und – voila! Auch Kichererbsen und / oder Bohnen sind eine gute Wahl. Sie sind sehr sättigend und sehr schmackhaft und können in Salzwasser gekocht oder mit Zwiebeln in der Pfanne vorgekocht werden. Und wenn es um Schafskäse geht, ist ein großartiger Ersatz Tofukäse! Tofukäse ist seit jeher als einer der besten Ersatzstoffe bekannt, und sein sehr milder Geschmack sorgt dafür, dass er den Geschmack nicht überlagert. Für diejenigen, die keinen Tofu mögen, gibt es einen anderen Käseersatz, nämlich Kokosnussölkäse. Ein großartiger Ersatz für Feta-Käse, ein wenig Salz darüber streuen und fertig! So, jetzt wissen Sie genau, was Sie in Ihren Quinoa-Salat geben werden, ich denke, wir können mit der Zubereitung beginnen!

Zubereitung von Quinoa-Salat

Schritt 1: Schneiden Sie alles Obst und Gemüse, das Sie haben, in Scheiben. Schälen Sie eine Avocado und schneiden Sie sie in Würfel, schälen und schneiden Sie einen Apfel in Würfel, putzen Sie die Walnüsse und schneiden Sie sie in kleinere Stücke. Und frische Paprika – höhlen Sie sie aus und waschen Sie sie, dann schneiden Sie sie in Streifen. Wenn Sie all dies getan haben, ist es Zeit für die thermische Zubereitung der Speisen.

Schritt 2: Thermische Zubereitung des Essens; Sie müssen die Quinoa in Salzwasser kochen. Sie geben die doppelte Menge Quinoa in das Wasser und geben einen halben Teelöffel Salz auf eine Tasse Quinoa. Während die Quinoa kocht, bereiten Sie eine Pfanne vor, in der Sie den Lachs mit ein wenig Olivenöl braten werden. Braten Sie den Lachs ein paar Minuten auf jeder Seite, beginnen Sie mit der Seite, auf der sich die Haut befindet. Fügen Sie beim Braten auf jeder Seite etwas Salz und / oder Pfeffer hinzu. Wenn Sie möchten, fügen Sie einen Spritzer Öl hinzu und braten Sie die Paprikaschoten gerade so weit, dass der Saft austritt.

Schritt 3: Alles ist bereits in Scheiben geschnitten und wärmebehandelt. Geben Sie alle Zutaten in eine Salatschüssel und reiben Sie nach Belieben etwas Käse darüber. Verfeinern Sie das Ganze mit ein paar Tropfen Olivenöl und genießen Sie Ihren ultimativen Sommer-Quinoa-Salat.

Sie könnten auch interessiert sein an…

Gebackener Lachs mit Orangen

Gebackener Lachs mit Orangen

Es gibt zwei Arten von Menschen. Die erste Art von Menschen weiß, was sie mit einem Lebensmittel machen soll, wenn sie...

Spanische Tortilla

Spanische Tortilla

Die spanische Tortilla, oder einfacher gesagt, das spanische Omelett, ist ein leckeres und schnelles Gericht. Dieses...

Ratatouille

Ratatouille

Ratatouille ist ein sehr beliebtes Gericht in Nizza, Frankreich. Viele Menschen haben durch den Film Ratatouille von...

Ćevapi

Ćevapi

Ćevapi sind ein traditionelles Gericht, das auf dem Balkan, insbesondere in Bosnien und Herzegowina, Kroatien und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code